Über mich

  • Geigerin des Tonhalle-Orchesters Zürich
  • Mitbegründerin der Violinschule „Zaubergeige“
  • “Master of Music” in Violin Performance
  • Akkreditierte Suzuki-Lehrerin
    (European Suzuki Association)
  • Diplomierte Musikschulleiterin VMS
  • Regelmässige Konzerttätigkeit

In Genf geboren, spiele ich seit meinem 6. Altersjahr Violine. Meine ersten Jahre mit der Geige verbrachte ich fröhlich und fleissig in einer Suzuki-Klasse. Mein Studium habe ich an der Haute Ecole de Musique de Genève und am Peabody Institute of the Johns Hopkins University in Baltimore absolviert und 2005 mit dem Master of Music in Violin Performance sowie dem Graduate Performance Diploma abgeschlossen. Während dieser Zeit gewann ich mehrere Preise und Stipendien und konzertierte weltweit als Mitglied von verschiedenen Ensembles und manchmal als Solistin.

Seit 2005 bin ich Geigerin im Tonhalle-Orchester Zürich. Nach der Fortbildung als Suzuki-Lehrerin (European Suzuki Association) gründete ich 2009 gemeinsam mit meiner Kollegin Cathrin Kudelka die kleine Violinschule „Zaubergeige“, bei der ich seitdem mit viel Freude unterrichte. Seit 2017 bin ich diplomierte Musikschulleiterin VMS (Verband Musikschulen Schweiz)2017-19 war ich bei der Abteilung “Musikvermittlung” (Education) des Tonhalle-Orchesters Zürich teilzeit tätig. Seit einigen Jahren wirke ich regelmässig als Expertin und Jury-Mitglied bei diversen Aufnahmeprüfungen in Schweizer Institutionen und Musikwettbewerben mit.

Ich lebe in Zürich mit meinem Mann und unseren zwei Kindern. Ausser der Musik liebe ich Kinder, Natur, Kreativität in allen Formen… und Kaffee! 🙂 Es ist für mich eine grosse Freude, Kinder auf ihren musikalischen Weg zu begleiten.